Stellenausschreibung

11.04.2018  | LAKD  | LAKD - Portalseite

Im Geschäftsbereich des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur ist im Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern, Abteilung Landesarchäologie, zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin (Kuratorin) / eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (Kurators)

für 40 Stunden/Woche zu besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2018 mit der Option auf Verlängerung, vorbehaltlich der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel.
Der Dienstort ist 19069 Lübstorf. Die Stelle ist teilzeitfähig.

Das Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern, Abteilung Landesarchäologie, bereitet eine Sonderausstellung über slawische Burgen vor. Die Ausstellung soll ab 2019 im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden gezeigt werden.

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Projektleitung für die Erarbeitung der Sonderausstellung „Eine Burg zum Anfassen“ (Arbeitstitel) auf Basis des vorliegenden Grundkonzeptes
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen
  • Koordinierung aller an der Erarbeitung der Sonderausstellung beteiligten Akteure
  • Erarbeitung bzw. Auswahl der Ausstellungsinhalte (Texte, Abbildungen, Medien)
  • Auswahl geeigneter Ausstellungsobjekte aus dem Fundus des Landesamtes für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern
  • Betreuung von Firmen und Gestaltern bei der Umsetzung der Medieninhalte
  • Betreuung von Firmen und Gestaltern bei Planung, Bau und Montage der Ausstellungsarchitektur

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium (Master, Magister oder Promotion) der Ur- und Frühgeschichte
  • Erfahrung in der selbstständigen Erarbeitung von Sonderausstellungen
  • Erfahrung in der Koordination verschiedener Projektpartner
  • Fundierte Kenntnisse der Slawenzeit in Mecklenburg-Vorpommern
  • Kreativität, sicherer sprachlicher und schriftlicher Ausdruck, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Verhandlungs- und Organisationsgeschick
  • Kenntnisse der einschlägigen EDV-Programme (Texte, Tabellen, Grafik)
  • Fahrerlaubnis PKW, Bereitschaft zum Führen von Dienstfahrzeugen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen.

Die Vergütung richtet sich nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Die Landesregierung ist bestrebt, den Anteil der Frauen in allen Teilen der Landesverwaltung, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Entsprechend qualifizierte Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich auf die ausgeschriebene Stelle zu bewerben.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 27.04.2018 an das:

Landesamt für Kultur und Denkmalpflege
Mecklenburg-Vorpommern
Domhof 4/5
19055 Schwerin

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

Schwerin, 11.04.2018

Burgwall in 3D

Burgwall unter dem Schweriner Schloss in 3D: 3D-Aufnahme der Bauphase 965 oder kurz danach. (Interner Link: Slawischer Burgwall unter dem Schweriner Schloss) Details anzeigen
Burgwall unter dem Schweriner Schloss in 3D: 3D-Aufnahme der Bauphase 965 oder kurz danach. (Interner Link: Slawischer Burgwall unter dem Schweriner Schloss)

3D-Aufnahme der Bauphase 965 oder kurz danach.

Vor Ort

Infoboxgrafik Exkursionen: Mittelalterliche Burg (Ludorf, Landkreis Müritz) (Interner Link: Exkursionen zu archäologischen und historischen Denkmälern) Details anzeigen
Infoboxgrafik Exkursionen: Mittelalterliche Burg (Ludorf, Landkreis Müritz) (Interner Link: Exkursionen zu archäologischen und historischen Denkmälern)

Infoboxgrafik Exkursionen: Mittelalterliche Burg (Ludorf, Landkreis Müritz)

Ausgestellt

Vitrinen in der Ausstellung im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden (Interner Link: Archäologie in Museen und Ausstellungen) Details anzeigen
Vitrinen in der Ausstellung im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden (Interner Link: Archäologie in Museen und Ausstellungen)

Vitrinen in der Ausstellung im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden