Aktuelle Meldungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
15.07.2014  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Lernen im Archiv – Die Epoche der Reichsgründung 1864-1871

Schüler bei der Recherche im Landesarchiv, Foto: LAKD-MV / Landesarchiv

Wie bewegend historisches Lernen sein kann, erfuhr die 11. Klasse des Schweriner Sportgymnasiums bei ihrem Besuch am 11. Juli im Landesarchiv. Die Schüler haben unter anderem spannende Quellen zur Reichsgesetzgebung ausgewertet

19.03.2014  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Mecklenburgs Flüsse, Kanäle, Seen und die Ostsee

Das Land Mecklenburg wird von zahlreichen Flüssen durchzogen, von Menschen geschaffene Kanäle verbinden einzelne Flüsse miteinander und so entstand über die Jahrhunderte ein für die Gesellschaft und Wirtschaft notwendiges Wasserstraßennetz.
Das Spezialinventar nennt die wichtigsten Bestände, die für die Erforschung der Geschichte der Wasserwege, Seen und der Ostsee Auskunft geben können.

15.01.2014  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Silvio Jacobs: Familie, Stand und Vaterland. Der niedere Adel im frühneuzeitlichen Mecklenburg

Herzliche Einladung zur gemeinsamen Büchervorstellung im Landeshauptarchiv Schwerin am 23.1.2014 um 18 Uhr. Neben dem Buch von Silvio Jacobs wird der von Wolf Karge im Auftrag der Stiftung Mecklenburg herausgegebene Tagungsband "Adel in Mecklenburg" vorgestellt.

11.12.2013  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Änderung der Öffnungszeiten ab 2014

Ab Januar 2014 gelten neue Öffnungszeiten im Landeshauptarchiv Schwerin.

25.11.2013  | LA  | LAKD - Landesarchiv

"Von Städten, Gütern und Dörfern - Kommunale Strukturen in Mecklenburg-Schwerin 1918-1945"

Titel Von Städten, Gütern und Dörfern Kommunale Strukturen in Mecklenburg-Schwerin 1918-1945

Unter dem Titel "Von Städten, Gütern und Dörfern - Kommunale Strukturen in Mecklenburg-Schwerin 1918-1945" ist Band 14 der Schriftenreihe "Quellen und Studien aus den Landesarchiven Mecklenburg-Vorpommerns" erschienen.
Trotz der einheitlichen Städte-, Landgemeinde- und Amtsordnung erhielt sich in Mecklenburg-Schwerin die den Ständestaat bis 1918 prägende Dreiteilung des Landes. Anders als vor 1921 beruhte sie freilich nicht auf verfassungs- und verwaltungsrechtlichen Unterschieden, sondern dokumentierte sich in der Umsetzung und Ausgestaltung der parlamentarisch-demokratischen Ordnung.

07.11.2013  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Tag der Bestandserhaltung der Archive und Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern

Am ersten "Tag der Bestandserhaltung" der Archive und Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern, der am 2. September 2013 in Stralsund stattfand, hat sich das Landesarchiv mit einem Workshop zu konservatorischen Sofortmaßnahmen beteiligt. Dort ging es um die Erstversorgung im Arbeitsalltag und den Einsatz von Notfallboxen im Ernstfall. Die dazu erstellte Powerpoint-Präsentation mit allen Informationen und Beispielbildern finden Sie hier …

06.11.2013  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Einladung zur Buchvorstellung

Titel "Von Städten, Gütern und Dörfern Kommunale Strukturen in Mecklenburg-Schwerin  1918-1945"

Wir präsentieren Ihnen am 21. November 2013 um 17.00 Uhr
im Kröpeliner Tor Rostock Band 14 unserer Schriftenreihe "Quellen und Studien aus den Landesarchiven Mecklenburg-Vorpommerns".

19.08.2013  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Nachbarn in Europa

Am 22. August 2013 wird im Pommerschen Landesmuseum Greifswald die gemeinsame Ausstellung des Staatsarchivs Stettin und des Landesarchivs Greifswald "Nachbarn in Europa" offiziell eröffnet. Für Besucher ist sie vom 23.08.2013 bis 22.09.2013 zugänglich.

01.08.2013  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Neuerscheinung: Von Städten, Gütern und Dörfern

Das vorliegende Buch ist als Band 14 der Quellen und Studien aus den Landesarchiven Mecklenburg-Vorpommerns erschienen.

21.05.2013  | LA  | LAKD - Landesarchiv

Einladung zur Buchvorstellung

Wir präsentieren Ihnen am 27. Juni 2013 um 18 Uhr im Sitzungssaal des Oberlandesgerichts Rostock (Wallstraße 3) Band 13 unserer Schriftenreihe "Quellen und Studien aus den Landesarchiven Mecklenburg-Vorpommerns" mit dem Autor Michael Busch.