Hans Pölkow : Fotografien aus sechs Jahrzehnten

Ausstellungseröffnung: 9. Januar 2014, 19:30 Uhr

Der Bildhauer Werner Stötzer mit seiner Tochter Karla in seinem Atelier, 1968 Details anzeigen
Der Bildhauer Werner Stötzer mit seiner Tochter Karla in seinem Atelier, 1968
Der Bildhauer Werner Stötzer mit seiner Tochter Karla in seinem Atelier, 1968
Der Bildhauer Werner Stötzer mit seiner Tochter Karla in seinem Atelier, 1968
06.01.2014  | LB  | LAKD - Landesbibliothek

Als Kulturjournalist und Fotograf gelang es Hans Pölkow zahlreiche Musiker, Bühnenakteure, Bildende Künstler und Kunstvermittler zu porträtieren. Darunter Claudio Abbado, Alfred Ahner, Maurice André, Louis Armstrong, Gilbert Bécaud, Heinz Berggruen, Luciano Berio, Leonard Bernstein, Boris Blacher, Benjamin Britten, Pierre Boulez, Bazon Brock, Edith Clever, Paul Dessau, Kate Diehn-Bitt, Tilla Durieux, Klaus Ensikat, Wieland Förster, Jean Françaix, Johnny Fiedlaender, Juliette Gréco, Fritzi Haberland, John Heartfield, Hans Werner Henze, Marianne Hoppe, Alfred Hrdlicka, Jo Jastram, Hans Jüchser, Daniel-Henry Kahnweiler, Fritz Kühn, Witold Lutosławski, Tilo Medek, Yehudi Menuhin, Arno Mohr, Heiner Müller, Johannes Müller, Aurèle Nicolet, Otto Niemeyer-Holstein, David Oistrach, Charlotte E. Pauly, Peter Pears, Krzysztof Penderecki, Volker Pfüller, Simon Rattle, Käthe Reichel, Swjatoslaw Richter, Wilhelm Rudolph, Peter Schreier, Alfred Schnittke, Giuseppe Sinopoli , Theodor Schultze-Jasmer, Elisabeth Sittig, Werner Stötzer, Hans-Jürgen Syberberg, Henryk Szeryng, Herbert Tucholski, Jean Vilar, Rudolf Wagner-Régeny, Isang Yun.

Am 9. Januar 2014 um 19:30 Uhr laden die Landesbibliothek MV und der Verein Mecklenburgica Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ein. Der Künstler wird persönlich durch die Ausstellung führen.

Die Fotografien können bis zum 1. März 2014 zu den Öffnungszeiten der Landesbibliothek besichtigt werden.