Förderverein

WER, WAS, WOZU?

Alt- und Neubau LBMV Details anzeigen

Alt- und Neubau LBMV

Alt- und Neubau LBMV

Alt- und Neubau LBMV

Die Gesellschaft MECKLENBURGICA - das sind die Freunde und Förderer der Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern. Sie schlossen sich 1993 zu einer Gesellschaft zusammen, um insbesondere im politischen Raum auf die damals prekäre räumliche Situation der Bibliothek und die dramatischen Magazinbedingungen im Kreuzgang des Schweriner Domes aufmerksam zu machen und auf die Schaffung eines neuen Bibliotheksgebäudes zu drängen. Im Jahr 2004 konnten die Mitarbeiter und Nutzer der Landesbibliothek den Neubau in der Johannes-Stelling-Straße 29 beziehen. Die räumlichen und klimatischen Magazinierungsverhältnisse für die 730.000 Bestandseinheiten konnten so verändert werden. Damit waren nicht nur ein wesentliches Ziel der Gesellschaft MECKLENBURGICA, sondern zugleich auch bessere Bedingungen für ihre Tätigkeit gegeben.

Wir unterstützen die Landesbibliothek weiterhin auf vielfältige Weise bei: Lesungen, Vorträgen, Buchpräsentationen und Ausstellungen, der Restaurierung von Musikinstrumenten und wertvollen Drucken bzw. Handschriften, der Digitalisierung wertvoller Altbestände und vom Verfall bedrohter Periodica, der Erfassung und Erschließung von Sonderbeständen (insbes. Nachlässe), der Bestandsergänzung und –erweiterung, der Publizierung der besonderen, das Land Mecklenburg-Vorpommern betreffenden Aufgaben der Bibliothek, der Veröffentlichung von Raritäten aus dem Bestand der Bibliothek als Reprints u.a.m.

Exkursionen für Mitglieder

Ausstellung Mecklenburgische Künstlerbriefe 2012 Details anzeigen

Ausstellung Mecklenburgische Künstlerbriefe 2012

Ausstellung Mecklenburgische Künstlerbriefe 2012

Ausstellung Mecklenburgische Künstlerbriefe 2012

Speziell für ihre Mitglieder führt die Gesellschaft MECKLENBURGICA Exkursionen mit thematischem Bezug zum Druckwerk aus und über Mecklenburg-Vorpommern durch. In diesem Zusammenhang wird die Zusammenarbeit mit anderen Bibliotheken, Museen, Gedenkstätten und Galerien gesucht und entwickelt. Die Gesellschaft MECKLENBURGICA unterstützt und fördert die Durchführung von Forschungs- und sonstigen Projekten, welche die Bestände und Aufgaben der Landesbibliothek zum Gegenstand haben. Im Jahr 2011 war die Gesellschaft MECKLENBURGICA Herausgeber des beim Hinstorff-Verlag Rostock erschienenen digitalen Personenlexikons „Wer war wer in Mecklenburg-Vorpommern“ von unserem Vereinsmitglied Grete Grewolls.

Wir fertigen GEBURTSTAGS- und JUBILÄUMSZEITUNGEN!

Eingangsbereich LBMV Details anzeigen

Eingangsbereich LBMV

Eingangsbereich LBMV

Eingangsbereich LBMV

Eine schöne Geste ist es, einem Jubilar zu einem runden Geburtstag oder einem anderen Ereignis eine Kopie derjenigen Tageszeitung zu schenken, die vor 30, 40 oder 50 Jahren erschien und über die damalige Situation Auskunft gibt. Nachdem die Landesbibliothek diese Dienstleistung aus Personalgründen aufgeben musste, hat die Gesellschaft MECKLENBURGICA die Aufgabe in ehrenamtlicher Tätigkeit übernommen. Die Erträge kommen der gemeinnützigen Tätigkeit der Gesellschaft MECKLENBURGICA zu Gute.

Senden Sie uns das Bestellformular per Post oder E-Mail an:

Kontakt

MECKLENBURGICA Gesellschaft zur Förderung der LBMV e.V.
z.H. Frau Bahrmann
c/o Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern Günther Uecker
Johannes-Stelling-Str. 29
19053 Schwerin
Telefon: 0385-588792-25 ; 0385-588792-32
Telefax: 0385-588792-24

Mitglied werden

Möchten Sie teilhaben oder aktiv mitwirken? Sie sind als Mitglied und auch als Förderer stets willkommen. Mit Worten (im politischen Raum und durch Publikationen), durch organisatorische und inhaltliche Mitarbeit an Veranstaltungen und Projekten, durch Sach- und Geldspenden können auch Sie dazu beitragen, die vielfältigen Aufgaben der Landesbibliothek bekannter zu machen, die Bestände der Bibliothek zu ergänzen oder zu erweitern, die finanzielle Basis für besondere bibliothekarische Projekte zu stärken.

Für Geldspenden steht Ihnen das Konto der Gesellschaft MECKLENBURGICA bei der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, BLZ 140 520 00, Konto-Nr. 030 991 3012 offen.

Unter Sachspenden werden bislang im Bestand nicht vorhandene Druck- und Handschriften aus und über Mecklenburg-Vorpommern sowie Objekte der darstellenden Kunst verstanden. Die Gesellschaft MECKLENBURGICA erteilt den Sach- und Geldspendern unkompliziert die erwünschten Spendenbescheinigungen.

Der jährliche Mindestbeitrag in der Gesellschaft MECKLENBURGICA beträgt für Einzelmitglieder 18,00 Euro (für Rentner, Jugendliche in Ausbildung, Schüler, Studenten und Arbeitslose 9,00 Euro). Juristische Personen (Kommunen, Institutionen des öffentlichen Rechts wie der privaten Wirtschaft, Firmen u. a. m.), die als Mitglieder ebenfalls willkommen sind, zahlen jährlich 180,00 Euro Mitgliedsbeitrag. Über den Mindestbeitrag hinausgehende Beiträge können als Geldspenden behandelt werden.

Der ehrenamtlich tätige Vorstand wird von der Mitgliederversammlung für jeweils zwei Jahre gewählt. Er verbürgt sich für eine ordnungsgemäße Geschäftsführung.

Der derzeitige Vorstand der Gesellschaft MECKLENBURGICA besteht aus:

Joachim Giesenhagen, Zittow
Karin Woest, Schwerin
Prof. Eckhard Petri, Lübstorf
Vorsitzender: Dr. Bernd Schattinger, Schwerin
Den Vorsitzenden der Gesellschaft, Herrn Dr. Bernd Schattinger, erreichen Sie über Tel. 0385 / 557 14 37.

Kontakt

Hausanschrift
MECKLENBURGICA Gesellschaft zur Förderung der LBMV e.V.
c/o Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern Günther Uecker
Johannes-Stelling-Str. 29
19053 Schwerin
Telefon: 0385-588792-25 ; 0385-588792-32
Telefax: 0385-588792-24

Publikationen und Dokumente

Aufnahmeantrag des Fördervereins MECKLENBURGICA
 
Satzung des Fördervereins MECKLENBURGICA