Besuch des US-Generalkonsuls Darion Akins am 10.02.2020

Generalkonsul Darion Akins und Kurator Dr. Volker Probst (v.l.n.r.) neben dem Plakat zur Whitman-Ausstellung; Foto: I. Sander Details anzeigen
Generalkonsul Darion Akins und Kurator Dr. Volker Probst (v.l.n.r.) neben dem Plakat zur Whitman-Ausstellung; Foto: I. Sander
Generalkonsul Darion Akins und Kurator Dr. Volker Probst (v.l.n.r.) neben dem Plakat zur Whitman-Ausstellung; Foto: I. Sander
Generalkonsul Darion Akins und Kurator Dr. Volker Probst (v.l.n.r.) neben dem Plakat zur Whitman-Ausstellung; Foto: I. Sander
14.02.2020  | LB  | LAKD - Landesbibliothek

Die Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern und ihre Ausstellung zum 200. Geburtstag von Walt Whitman, „The Good Gray Poet“, empfingen am Montag, den 10.02.2020, besonderen Besuch: Der Generalkonsul des US-Konsulats in Hamburg, Darion Akins, war zu Gast. Akins ist als Vertreter des US-Botschafters in den fünf norddeutschen Bundesländern Hamburg, Niedersachsen, Bremen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern seit Juli 2019 im Amt.
Auf Einladung der Landesbibliothek ließ er sich von Kurator Dr. Volker Probst durch die derzeitige Ausstellung zu Walt Whitman führen. Der Generalkonsul war sehr erfreut darüber, dass die Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin als einzige Einrichtung in Deutschland an den 200. Geburtstag des amerikanischen Dichters erinnere und auf diese Weise maßgeblich dazu beitrage, „literarische transatlantische Brücken“ auch ins 21. Jahrhundert hinein zu bauen. Ein Eintrag ins Gästebuch und eine kurze Einführung in die Geschichte der Landesbibliothek rundeten den Besuch ab.