Freilichtmuseum Groß Raden: Abendworkshops im November und Dezember

Kleine Kunstwerke: Getöpferte Spinnwirtel. Foto: LAKD M-V/LA Details anzeigen
Kleine Kunstwerke: Getöpferte Spinnwirtel. Foto: LAKD M-V/LA
Kleine Kunstwerke: Getöpferte Spinnwirtel. Foto: LAKD M-V/LA
Kleine Kunstwerke: Getöpferte Spinnwirtel. Foto: LAKD M-V/LA
01.11.2019  | LA  | LAKD - Landesarchäologie

Das Archäologische Freilichtmuseum Groß Raden lädt zu den beliebten Abendworkshops im November und Dezember ein.

Beginn ist immer um 19 Uhr im Ausstellungsgebäude, der Unkostenbeitrag beträgt 7,- Euro pro Person (bitte mitbringen).

Um Anmeldung unter der Telefonnummer 03847 2252 oder per Mail (h.pilz@lakd-mv.de) wird gebeten.

Folgende Termine und Themen stehen zur Auswahl:

13.11.: Flechten, Töpfern, Filzen, Kammweben, Silberdraht flechten, Specksteinbearbeitung
27.11.: Flechten, Töpfern, Kammweben, Silberdraht flechten, Specksteinbearbeitung
11.12.: Flechten, Töpfern, Filzen, Kammweben, Silberdraht flechten, Specksteinbearbeitung
18.12.: Flechten, Töpfern, Filzen, Kammweben, Silberdraht flechten, Specksteinbearbeitung

Weitere Veranstaltungen des Archäologischen Freilichtmuseums Groß Raden