Freilichtmuseum Groß Raden: Abendworkshops

Gemeinsam flechten beim Abendworkshop: So wird es eine runde Sache. LAKD M-V/LA Details anzeigen
Gemeinsam flechten beim Abendworkshop: So wird es eine runde Sache. LAKD M-V/LA
Gemeinsam flechten beim Abendworkshop: So wird es eine runde Sache. LAKD M-V/LA
Gemeinsam flechten beim Abendworkshop: So wird es eine runde Sache. LAKD M-V/LA
05.02.2020  | LA  | LAKD - Landesarchäologie

Am Mittwoch, dem 12. Februar und am Mittwoch, dem 19. Februar finden jeweils um 19 Uhr die nächsten Abendworkshops im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden statt.

Am 12. Februar sind noch Plätze frei beim Flechten, bei der Specksteinbearbeitung, beim Filzen, beim Silberdraht flechten und beim Kammweben. Am 19. Februar gibt es noch freie Plätze beim Töpfern, Ostereier aus Binsen herstellen, Flechten mit Peddigrohr, Kamm weben, Silberdraht flechten oder bei der Specksteinbearbeitung. Um Anmeldung mit dem Wunschprojekt wird gebeten unter der Telefonnummer: 03847 2252 oder per Mail an h.pilz@lakd-mv.de. Ein Unkostenbeitrag von 7 € ist mitzubringen.

Weitere Veranstaltungen im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden