Archäologische Berichte aus Mecklenburg-Vorpommern, Band 11, 2004

Inhalt:

Vorwort

Thomas Terberger
Ein bearbeitetes Rengeweihfragment aus Greifswald – Zeugnis früher Besiedlung oder mittelalterlichen Rohstoffhandels?

Jochen Brandt
Ein außergewöhnliches Stempelobjekt aus Neuleben, Lkr. Nordwestmecklenburg

Peter Ettel et al.
Die Ausgrabungen im Jahr 2003 auf dem eisenzeitlichen Brandgräberfeld vom Mühlen Eichsen

Jens Ulrich
Der Burgwall von Klempenow, Lkr. Demmin

Beatrix Schmidt
Eine Schelle vom mittel- bis jungslawischen Siedlungsplatz in Canow, Lkr. Mecklenburg-Strelitz

Felix Biermann
Ein spätslawischer Brunnen vom Usedomer "Mühlenberg" und seine Parallelen

Felix Biermann und Michael Seiler
Ein mittelalterlicher Bleiwirtel von der Insel Urkevitz (Lkr. Rügen)

Fred Ruchhöft
Die mittelalterliche Befestigung der Stadt Plau am See

Detlef Krohn und Jens Ulrich
Ein gemalter mittelalterlicher Wohnturm aus Ankershagen, Lkr. Müritz

Renate Samariter
Ein Greifswalder Kammmacher aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts

Jörg Ansorge
Hansestadt Greifswald, Fischstr. 14 – ein Kurzbericht

Jörg Ansorge
Renaissancetöpferei an der Stadtmauer in Greifswald

Heiko Schäfer
Kacheln des 15. Jahrhunderts aus Friedland und Pasewalk

Heiko Schäfer
Töpfereiabfall des frühen 15. Jahrhunderts aus Güstrow

Gunnar Möller
Spätmittelalterliche ziegelgemauerte Kloakenschächte vom Hof Fährstraße 11 in Stralsund

Heiko Schäfer
Nadeln über Nadeln – Hinterlassenschaften eines Nadlers des frühen 17. Jahrhunderts aus Stralsund

Gunnar Möller
Von bunten hollandischen Schalichen und anderem irdinen Haußgerath – Funde des 17. Jahrhunderts vom Grundstück Frankenstraße 80 in Stralsund

Rita Gralow
Niederländische Wandfliesen im Wismarer Fundgut

Stefan Fassbinder
Zwei religiöse Anhänger aus der Sammlung Hagenow – Zeugnisse der kriegerischen Ereignisse des 18. Jahrhunderts in Pommern?

Ralf Mulsow und Julian Wiethold
"...so zu des Menschen Nahrung und Lebens Unterhaltung eine höchstnöthige Speise ist" – Verkohlte Vorräte von Getreide und Leinsamen vom Alten Markt 18 in der Hansestadt Rostock

Ralf Mulsow
Mauerwerksbefunde aus dem Rostocker St. Johanniskloster

Tom Gehrke
Die Ausgrabungen auf dem ehemaligen Gertrudenfriedhof in Greifswald

Hans-Joachim Deppe
Zur Doppelstadtphase bei der Stadtbildung in Mecklenburg

Heiko Schäfer
Bericht über das 10. und 11. Kolloquium zur Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit in Mecklenburg-Vorpommern

Ulrich Schoknecht
Bodendenkmal und Sage

Ulrich Schoknecht
Neue Literatur

Ulrich Schoknecht
Arbeitsbericht der Archäologischen Gesellschaft für Mecklenburg und Vorpommern e. V. von Mai 2003 bis Mai 2004

Preis: 5,00 Euro


Hinweis für Ihre Bestellung:
Diese Publikation kostet 5,00 Euro. Für den Versand berechnen wir zusätzlich Portokosten je nach Gewicht. Diese Publikation wiegt inkl. Verpackung 705 g. Bitte informieren Sie sich über die hierfür anfallenden Portokosteten.

Aktuelle Portotabelle

Gewicht inkl. Verpackung Porto national Porto EU* Porto Welt** Versandprodukt
0 – 499 g 1,90 Euro 3,20 Euro 3,20 Euro Büchersendung/ Buch international
500 – 999 g 2,20 Euro 6,00 Euro 6,00 Euro Büchersendung/ Buch international
1.000 – 1.999 g 4,79 Euro 9,00 Euro 16,00 Euro Päckchen
2.000 – 2.999 g 7,49 Euro Anzahl x 0,65 Euro + Gesamtgewicht in kg x 6,00 Euro Anzahl x 0,65 Euro + Gesamtgewicht in kg x 6,00 Euro Paket nat./ Presse und Buch internat. Kilotarif

*Zur Ländergruppe der Europäische Union (EU) gehören: Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer,Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements),Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d’Italia), Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete),Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien(außer Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern (Republik, außer Nordteil).

**Die Ländergruppe Welt umfasst alle Länder und Gebiete die nicht der Ländergruppe EU zugeordnet sind.

Sie können diese Publikation bestellen