Fernleihe und Lieferdienste

Grundsätzliche Informationen zur Fernleihe

LBMV_Fernleihe 2022_Ruppel.jpgDetails anzeigen
LBMV_Fernleihe 2022_Ruppel.jpg

Fernleihe

Fernleihe

Die Fernleihe ist ein Service, mit dem Medien (Bücher, Zeitschriftenartikel u.ä.), die in der eigenen Bibliothek nicht vorhanden sind, aus anderen Bibliotheken beschafft werden können. Eingetragene Leser mit einem gültigen Benutzerausweis können Literatur, die die Landesbibliothek nicht in ihrem Bestand führt, über den Leihverkehr bestellen. Grundlage bildet die jeweils gültige Leihverkehrsordnung. Maßgeblich für die Ausleihe sind die Benutzungsbedingungen der besitzenden Bibliotheken. Bitte prüfen Sie vor jeder Fernleihbestellung, ob der gewünschte Titel im Online-Katalog vorhanden ist.

Fernleihe A bis Z

Gebühren

Die Fernleihgebühr von 1,50 Euro wird bei Einreichen oder Auslösen der Bestellung fällig.

Die Änderung des Bestellvolumens Ihres bereits eingerichteten Fernleihkontos können Sie während der Servicezeiten an der Ausleihtheke oder per E-Mail an fernleihe@lbmv.de beantragen.

Bitte beachten Sie: Gebühren für negativ bearbeitete Bestellungen und nicht genutzte Bestelleinheiten werden nicht erstattet.

Außergewöhnliche Kosten (für Aufsatzkopien mit mehr als 20 Seiten, Direktbestellungen, Wertversicherungen oder Bestellgebühren im Internationalen Leihverkehr) können zusätzlich anfallen. Rückfragen von Seiten der Bibliothek erfolgen nur bei Kosten über 8,00 Euro bzw. wenn sie über die Eintragung auf dem Leihschein hinausgehen.

Internationale Fernleihe

Kann die Literatur in deutschen Bibliotheken nicht ermittelt werden, können Sie eine internationale Fernleihbestellung auslösen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall direkt an die Information. Die Gebühr beträgt 2,50 Euro. Es können aber noch weitere Kosten anfallen.

Konventionelle Fernleihe

Fernleihbestellungen, die nicht online aufgegeben werden können, werden konventionell ausgeführt. Hierzu wenden Sie sich bitte an die Information oder senden uns eine E-Mail an fernleihe@lbmv.de.

Leihfristverlängerung

Hinweise zur Leihfrist können Sie Ihrem Benutzerkonto und dem beigefügten Fristzettel entnehmen.

Bitte beachten Sie, dass eine Verlängerung nicht selbstständig vorgenommen werden kann.

Sofern eine Fristverlängerung nicht ausgeschlossen ist, kann diese über ausleihe@lbmv.de, fernleihe@lbmv.de oder auch telefonisch während der Servicezeiten unter 0385 588792 20 erfolgen. Bitte geben Sie hierbei jeweils den Namen der verleihenden Bibliothek, den Titel und ggf. auch die Bestellnummer an.

Lieferzeit, Benachrichtigung, Abholung

Die Lieferzeit beträgt ca. 2-4 Wochen. Ist ein Buch oder ein Zeitschriftenaufsatz für Sie eingetroffen, erhalten Sie eine E-Mail. Die Fernleihen sind dann auch in Ihrem Nutzerkonto der Bibliothek sichtbar.

Die Abholung erfolgt während der Servicezeiten unter Vorlage Ihrer Nutzerkarte an der Ausleihtheke.

Online-Fernleihe und Fernleihkonto

Es besteht die Möglichkeit, innerhalb des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV) und teilweise im verbundübergreifenden Leihverkehr Titel oder Teilkopien online zu bestellen. Das Fernleihkonto wird Ihnen auf Antrag eingerichtet. Die Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail oder Post. Über die Höhe der Fernleihgebühr erhalten Sie eine Rechnung.

Zugang und Informationen zu Ihrem Fernleihkonto erhalten Sie über den Gemeinsamen Verbundkatalog (GVK). Nach der Anmeldung können Sie folgende Informationen einsehen:

  • Bearbeitungsstand der ausgelösten Bestellungen, zum Beispiel "Kopie zugeschickt", "Original zugeschickt", "Ausgeliehen", "Nicht vorhanden"
  • Kontostand, ausgewiesen in Verrechnungseinheiten (nicht in Euro, dies sind keine Kosten)
  • Adressangaben
  • Passwort 

Für die Änderung der Daten Ihres bereits eingerichteten Fernleihkontos senden Sie bitte eine E-Mail an fernleihe@lbmv.de.

Hier können Sie ein PDF mit Erläuterungen zur Online-Fernleihe und zum Fernleihkonto herunterladen:

Was nicht bestellt werden kann und weitere Einschränkungen

  • Bücher/ Medien/ Zeitschriften, die in der Landesbibliothek vorhanden sind (auch wenn sie nicht verleihbar oder zurzeit verliehen sind)
  • besonders wertvolle Werke 
  • einzelne Zeitschriftenhefte und ganze Zeitschriftenbände (ggf. Kopien der Inhaltsverzeichnisse der Bände anfordern) 
  • Nachschlagewerke und Loseblattausgaben 
  • in der Regel Diplom-, Magister- und Examensarbeiten

Sollte ein Medium nicht über die Online-Fernleihe bestellbar sein oder wenn Sie Fragen zur Bestellung haben, wenden Sie sich bitte an fernleihe@lbmv.de.

Weitere Einschränkungen

Die Benutzungsbedingungen legen die gebendenden Bibliotheken fest. Verkürzte oder nicht verlängerbare Leihfristen, eingeschränkte Nutzung für den Lesesaal oder unter Aufsicht, Kopier- oder Scanverbot sind Vorgaben, die für die Landesbibliothek und Ihre NutzerInnen verbindlich sind.

Schnelllieferdienste als Alternative zur Fernleihe

Alternativ zur Fernleihe können Sie kostenpflichtige Schnelllieferdienste nutzen. Die Anmeldung und Bezahlung für die einzelnen Dokumentenliefersysteme erfolgt durch Sie persönlich nach den Anmeldemodalitäten des jeweiligen Dienstes. Über Kosten und Einzelheiten informieren Sie sich bitte direkt bei den einzelnen Anbietern:

Auswahl an Anbietern von Schnelllieferdiensten

FIZ Karlsruhe

Bestellung von Volltexten bei namhaften Fachverlagen und wissenschaftlichen Bibliotheken im In- und Ausland:

FIZ Karlsruhe

Subito (Direktlieferdienst)

Bundesweiter kostenpflichtiger Lieferdienst der deutschen Bibliotheken für Aufsätze und Bücher. Lieferung direkt an die gewünschte Adresse.

Subito (Direktlieferdienst)

Hier gelangen Sie zur Subito-Hilfeseite mit Anleitungen und praktischen Videotutorials:

Subito-Hilfeseite

Wenn Sie sich bereits bei Subito registriert haben, können Sie Ihre Bestellungen mit Subito-PreOrder auch direkt über den Gemeinsamen Verbundkatalog (GVK) vornehmen:

Subito-PreOrder

TIB-Dokumentlieferung

Auf den neuen Seiten des TIB-Portals können Sie wie gewohnt in führenden Fachdatenbanken, Verlagsangeboten und Bibliothekskatalogen nach technisch-naturwissenschaftlichen Informationen zu Architektur, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik und Technik recherchieren. Sofern Sie registriert sind, ist es anschließend möglich, Kopien zu bestellen und/ oder elektronische Volltexte einzusehen.

TIB-Dokumentlieferung

Kontakt

Fernleihe und Lieferdienste
Ina Sander
Telefon: 0385-588 79 212