Systematik

Die systematische Recherche

Landesbibliographie MV - gestern und heuteDetails anzeigen
Landesbibliographie MV - gestern und heute

Landesbibliographie MV - gestern und heute

Landesbibliographie MV - gestern und heute

Recherchen in der Landesbibliographie Mecklenburg-Vorpommern sind in gleicher Weise wie in anderen Datenbanken des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV) und im Onlinekatalog der Landesbibliothek möglich. Die in der Landesbibliographie M-V ausgewiesene Literatur zur Landeskunde von Mecklenburg und Vorpommern wird zusätzlich durch eine lokale Systematik mit 13 Haupt- und mehr als 1.200 Untergruppen sowie durch Schlagworte erschlossen.

Die Systematik der Landesbibliographie ist resultierend aus der zwischen 1966 bis 2001 (Berichtsjahre 1965-1996) erschienenen Druckausgabe in drei große Abschnitte unterteilt:

Systematischer Teil: Sachgruppe 1 - 11.

Im Systematischen Teil gliedern sich die 11 Systematikgruppen in bis zu 6 Untergruppen. Bei Bedarf sind weitere untergliedernde Schlagworte vergeben.

  1. Allgemeines
  2. Landeskunde
  3. Natur
  4. Wirtschaft
  5. Geschichte
  6. Arbeiterbewegung, Parteien, Organisationen
  7. Staat, Recht
  8. Bevölkerung, Gesundheitswesen, Sozialwesen
  9. Kultur, Wissenschaft, Bildung, Literatur, Kunst
  10. Volkskunde
  11. Kirche, Religion

Ortsteil (Kreise, Ämter, Orte): Sachgruppe 12.

Der Ortsteil ist alphabetisch nach Kreisen, Ämtern und Orten geordnet. Bei den einzelnen Ämtern ist der zugehörige Kreis und bei den Orten sind Amt und Kreis genannt, denen sie angehören.

Personenteil (Genealogie, einzelne Familien, Personen): Sachgruppe 13.

Der Personenteil ist alphabetisch nach Familien- und Personennamen geordnet. Den genannten Personen sind Lebensdaten, Geburts- und Sterbeort und Beruf hinzugefügt, soweit dies bekannt ist.

Diese Systematik findet sich auch in der heutigen Datenbank der Landesbibliographie Mecklenburg-Vorpommern. Die einzelnen Systematikgruppen, Untergruppen und Schlagwörter sind verlinkt und können angeklickt werden. Sie erhalten dann alle Eintragungen, die mit diesem Link verknüpft sind. Wenn Sie in der obersten Zeile der Landesbibliographie den Satz lesen: "Ihre Aktion bezogen auf …" und anschließend auf die dort angegebene Person, Systematikgruppe oder das angezeigte Schlagwort klicken, erhalten Sie den konkreten Datensatz angezeigt, so wie er für die Verwendung in der Landesbibliographie erstellt wurde.